POLISH ART PHILHARMONIC

"Best of Classic" DAS GROSSE KONZERT

Erfahren Sie mehr

POLISH ART PHILHARMONIC

01. Oktober 2018 Hamburg

Erfahren Sie mehr

POLISH ART PHILHARMONIC

02. Oktober 2018 Dresden

Erfahren Sie mehr

POLISH ART PHILHARMONIC

"Best of Classic" DAS GROSSE KONZERT

Erfahren Sie mehr

POLISH ART PHILHARMONIC

"Best of Classic" DAS GROSSE KONZERT

Erfahren Sie mehr
POLISH ART PHILHARMONIC

 

DAS GROSSE KONZERT    „Best of Classic 2018“

Die Hauptdarsteller des Grossen Konzertes sind das 62-köpfige POLISH ART PHILHARMONIC und der legendäre Maestro Michael Maciaszczyk aus Wien als musikalischer Leiter und Moderator.
Freuen Sie sich auf lebendige Musikkultur, außergewöhnliche Spiel- und Musizierpraxis, gepaart mit wahrem Können. Hier verschmelzen Präzision und Leidenschaft, Spielfreude und Harmonie.

Das sagt das Publikum:
Am 25.6.2017 haben wir im MUSIKVEREIN WIEN ein exzellentes Konzert gehört. Dirigent Michael  Maciaszczyk, Solist Volkhard Steude, Violin.
Das Orchester hat einen schönen, weichen Klang, sehr homogene und sehr genaue Spielart. Die Auffassung des Dirigenten erinnert an Carlos Kleiber Wiedergabe (3.Satz von 5. Beethoven). Tuttistellen richtig ausgewogen (Streicher und Bläser), sehr zurecht der Akustik vom  Musikverein. Grosse  Begeisterung beim Publikum.
Prof. Milan Sagat, Wr. Phil.
Mit seinem künstlerischen Leiter Michael Maciaszczyk verbindet mich eine langjährige Zusammenarbeit. Seine musikalische Arbeit mit dem Orchester konnte ich bereits mehrfach – auch als Solist – miterleben.
Michael Maciaszczyk hat jahrelang bei den Wiener Philharmonikern gearbeitet. Sämtliche musikalische Eindrücke und Erfahrungen , die er dort als Violinist gesammelt hat befähigen ihn zu musikalisch tiefgehenden Interpretationen . Seine persönliche Leidenschaft und seine Liebe zur Musik überträgt auch auf das Orchester. Ein Orchester kann mit einem kompetenten künstlerischen Leiter eine intensive Zusammenarbeit eingehen und dabei aufblühen. Ich denke , dass genau das gerade geschieht.

Wien , 27.6.2017
Volkhard Steude
Maestro Lorenzo Di Bella about the concert in Vienna Musikverein 25.06.2017 : ..unforgettable the sound of this Orchestra!!..and impressive interpretation by Maestro Michael Maciaszczyk !!!BRAVO!!!

We thoroughly enjoyed the concert in Musikverein in Wien on 25 June.It was a wonderful and truly touching performance. Thank you to all of you for the fabulous work!
Many thanks,
Angel Hsieh